Traditioneller Wangener Frühlingsmarkt

Relax01Letzen Samstag war es wieder soweit; Der durch Claudia Kyd vom Gewerbeverein Wangen-Brüttisellen organisierte, traditionelle Wangener Frühlingsmärt konnte bei idealem Wetter durchgeführt werden. Die Besucher trafen sich auf dem Dorfplatz Wangen zu einem Schwatz oder einer feinen Wurst vom Grill. Diese waren dann ob des grossen Andrangs auch kurz vor Marktschluss ausverkauft. Neben der Geselligkeit sorgten unsere Aussteller mit ihren vielseitigen kunsthandwerklichen Angeboten von hoher Qualität für Aufsehen. Von Dekorationsgegenständen, Blumen, Haushalts- und Geschenkartikeln bis zu feinen Lebensmitteln war alles vorhanden. Vor Ort an der Arbeit waren zwei Bewohner des Arbeitsheims. Stolz präsentierten sie ihre tägliche Arbeit. Einerseits dasKorbflächter01 Flechten von Weidenkörben, andererseits das Reparieren von Jonc Stuhlgeflecht. Guten Absatz fand auch die durch die Gemeindepräsidentin verkaufte Chronik der Gemeinde. Der Wangener Markt ist der ideale Ort, um sich im Dorf zu begegnen oder sich der lokalen Bevölkerung zu präsentieren. Interessierte HeleneMarlisAussteller informieren sich unter www.gvwb.ch. Der nächste Markt findet im Herbst am 2. September 2017 statt.